Flugbanner - 160x600


26.05.2009

Gewaltsame Ausschreitungen beim FC Luzern


Nach gewaltsamen Ausschreitung beim Spiel des FC Luzern gegen den FC Sion, fahndet die Polizei nach 8 Personen, die nach dem Fußballspiel am 13. April das Spielfeld stürmten. Die Fotos der Verdächtigen hat die Kantonspolizei Luzern im Internet veröffentlicht.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 041 248 81 17 oder per E-Mail an info.kapo@lu.ch entgegen. Sollten sich die betroffenen Personen selbst stellen, werden die Fotos von der Internetseite entfernt.

pb

Ähnliche Nachrichten


10 Millionen Franken Hagelschaden

Luzern wirtschaftlich erfolgreichste Sommerdestination
Virtuelle Oper in Luzern

Luzern bekommt eigenen Tatort

SWISS Skihotels



Jetzt online die schönsten
Skihotels buchen


Oder mehr über Skiurlaub in der Schweiz erfahren und unten klicken!