Flugbanner - 160x600


18.12.2013

Deutschland als Reiseland bei Schweizern immer beliebter

Die Schweizer profitieren vom Euro in Deutschland


Die Schweizer reisen gern: Sowohl Tagesreisen als auch Reisen mit Übernachtungen liegen hoch im Kurs. Aufgrund der zentralen Lage in Europa kommen Schweizer relativ schnell sowohl nach Deutschland als auch nach Italien, Österreich und Frankreich. Gemäß des Bundesamts für Statistik der Schweiz unternahmen Schweizer über 15 Jahre allein im Jahr 2012 64.625 Tagesreisen. Reisen mit Übernachtungen wurden 18.752 mal durchgeführt. Von diesen fanden lediglich 6.653 Reisen innerhalb der Schweiz statt. Neben Reisen im eigenen Land  zog es die Schweizer am häufigsten nach Deutschland. Insgesamt gut 2.800 Schweizer verbrachten hier ein paar entspannte Tage. Direkt gefolgt wird die Bundesrepublik von Italien mit immer noch gut 2.000 sowie Italien mit gut 1.900 Reisen.

Hochwertiger Urlaub in Deutschland

Fuhren viele Schweizer früher nur zum Einkaufen nach Deutschland, bleiben sie heute gern auch ein paar Tage länger und genießen die Auszeit im Nachbarland. Laut Harald Henning, Leiter der Deutschen Zentrale für Tourismus in Zürich, ist Deutschland für Schweizer Gäste inzwischen zum Trendziel geworden. Wachstumsraten der Besucher von 13,8 Prozent im Jahr 2011 steigerten sich 2012 noch einmal. Schweizer Touristen profitieren auch vom derzeit sehr vorteilhaften Eurokurs. Gerne besuchen sie die großen Städte Berlin, Hamburg oder München. Viele Schweizer suchen hierbei eher luxuriösen Urlaub und residieren gerne in guten Hotels, erklärt Henning. Schweizer buchen oftmals Vier- oder Fünf-Sterne-Hotels und genießen den hohen Standard in Deutschland. Im nahegelegenen München findet sich trotzdem für jeden etwas: Allein bei Accorhotels finden sich viele Häuser im Münchener Zentrum und damit in der Nähe von touristisch interessanten Lokalitäten. Zur Auswahl stehen günstigere Ibishotels bis hin zum 5-Sterne-Haus Sotitel Munich Bayernpost Hotel, das sich in direkter Nähe zum Hauptbahnhof in einem wunderschönen denkmalgeschützten Gebäude befindet. Hier verschmilzt französischer Stil mit bayerischer Lebensfreude; im berühmten Nymphenburger Bankettsaal wurde schon so mancher feierliche Anlass begangen. Das integrierte Spa sorgt zusätzlich für Entspannung.

Für ein verlängertes Wochenende nach München

Als Ausflugsziel liegt München sehr nahe. Die bayerische Landeshauptstadt ist nur etwa 3,5 Stunden von Zürich entfernt ? die ideale Distanz für einen entspannten Wochenendtrip. Touristen aus Zürich können zudem einen Zwischenstopp in Konstanz am Bodensee einlegen und das wunderschöne Panorama dort zur Entspannung nutzen. Doch auch der ein Stückchen weiter gelegene Starnberger See bietet sich ideal für eine Kaffeepause an. Egal ob ein entspannter Spaziergang um den See oder für Segelfans eine Ausfahrt mit dem Boot, das Naherholungsgebiet im Südwesten Münchens bietet viele Möglichkeiten zur Erholung. Am südlichen Ufer gibt es zudem zwei Campingplätze, die  sich ideal für den Urlaub mit Kindern eignen.

Doch auch München selbst ist äußerst vielseitig und ideal geeignet für ein verlängertes Wochenende, seien es die zahlreichen Sehenswürdigkeiten, Entspannung im Englischen Garten oder Kultur im Museum oder Theater. Wer mit Kindern unterwegs ist, sollte unbedingt das Deutsche Museum für Technik besuchen, und auch der Tierpark Hellabrunn garantiert einen entspannten Familientag. Autofans sollten sich unbedingt in Richtung Olympiapark begeben. Direkt neben den berühmten Olympischen Anlagen befinden sich das imposante BMW-Museum sowie die BMW-Welt, welche schon von außen architektonisch begeistern. Besucher sollten zudem unbedingt einen Blick in die Peterskirche werfen: Sieht sie schon von außen interessant aus, wird der Besucher beim Betreten des Gotteshauses vollends begeistert sein. Ganz in weiß gehalten, bietet diese Kirche mit ihren goldenen Verzierungen einen ganz und gar spektakulären Anblick.

jm

Ähnliche Nachrichten

Schweizer Wintertourismus steht vor schwieriger Saison


Swiss Premium Hotels lanciert iPhone-App

Eishockey-WM: Schweizer Niederlage im Viertelfinale
Schweiz bei deutschen Auswanderern beliebt

SWISS Skihotels



Jetzt online die schönsten
Skihotels buchen


Oder mehr über Skiurlaub in der Schweiz erfahren und unten klicken!