Flugbanner - 160x600


Touristeninformation

Rüdtligen-Alchenflüh: Idyllisches Kleinod

Unweit von Burgdorf nördlich von Bern befindet sich die kleine Gemeinde Rüdtligen-Alchenflüh, in der rund 2.180 Einwohner leben. Die 1926 fusionierten Gemeinden Rüdtligen und Alchenflüh wurden durch die Errichtung der Autobahn A 1 im Jahr 1965 zumindest räumlich wieder voneinander getrennt. Aufgrund dieses Autobahnabschnittes verfügt Rüdtligen-Alchenflüh aber auch über exzellente Verkehrsanbindungen. Dank der Lage im unteren Emmental kann man hier bei gutem Wetter einen malerischen Blick auf die Berner Alpen genießen.

Den Artikel vollständig anzeigen

Gemeinden in der Umgebung von

Ersigen 1.20km
Lyssach 2.23km
Aefligen 2.26km
3.14km
3.38km
4.02km
4.27km
Burgdorf 4.57km


Wetter

Zahlen & Fakten

Name in Landessprache:
Einwohner
2.118

Sehenswürdigkeiten

Kunsthaus Langenthal
Strandbad Moossee (10.6344km)
(11.1248km)
Raubtierpark bei Solothurn (12.7305km)
(17.0159km)