Flugbanner - 160x600


Touristeninformation

Geheimtipp für Familien

Eine gute Nachricht für alle Touristen direkt vornweg: Grächen gilt als niederschlagsärmster Ort der gesamten Schweiz. Kein Wunder, bei der optimalen Lage auf einer Sonnenterrasse in gut 1600 m Höhe. Im Gegensatz zu seinen Nachbarn Zermatt und Saas-Fee gilt das kleine Dorf, in dem nur ca. 1330 Einwohner leben, bislang dennoch als Geheimtipp. Und das, obwohl man sich hier ebenfalls an der wunderschönen Berglandschaft des Mattertals erfreuen und aufgrund eines weitgehend autofreien Stadtkerns ungestörte Ruhe genießen kann.

Den Artikel vollständig anzeigen

Gemeinden in der Umgebung von

Embd 5.51km
Eisten 7.08km
Randa 7.81km
Stalden 8.55km
9.35km
Saas-Grund 10.56km
Saas-Fee 10.73km
11.11km
11.31km
11.41km
Eischoll 11.76km


Zahlen & Fakten

Name in Landessprache:
Einwohner
1.311

Sehenswürdigkeiten

Iglu-Dorf Zermatt (16.7501km)
Stockalperschloss Brig (21.2485km)
Heidadorf Visperterminen in Wallis (21.3887km)
Gornergletscher (21.929km)
Matterhorn (24.5804km)

Museen

Talmuseum Lauterbrunnen (48.7008km)

Skigebiete