Flugbanner - 160x600


Riederalp

Touristeninformation

Erholung pur am Fuße des Aletsch-Gletschers

Ebenso wie Fiescheralp und Bettmeralp gehört auch die Riederalp zum bekannten Aletschgebiet im Kanton Wallis, das 2002 gemeinsam mit der gesamten Bergregion Jungfrau - Aletsch - Bietschhorn zum UNESCO-Weltnaturerbe erklärt wurde. Das Zentrum bildet der autofreie Ort Riederalp, in dem gut 530 Einwohner leben. Über der Rhône auf einer Sonnenterrasse in 2000 m Höhe gelegen, bietet Riederalp nicht nur ein angenehm-mildes Klima, sondern auch spektakuläre Ausblicke auf die Walliser Viertausender Dom, Weißhorn und Matterhorn.

Den Artikel vollständig anzeigen

Gemeinden in der Umgebung von Riederalp

Betten 3.16km
Bister 3.16km
Filet 3.92km
3.92km
Termen 6.04km
Bitsch 6.12km
Lax 6.39km
Fiesch 7.89km
Naters 8.34km
Ernen 9.13km


Zahlen & Fakten

Name in Landessprache:
Riederalp
Einwohner
542

Museen

Talmuseum Lauterbrunnen (25.9071km)
Freilichtmuseum Ballenberg (40.9117km)
St. Gotthard-Museum (44.9373km)