Flugbanner - 160x600


Museen und Ausstellungen

Das Museum Rietberg bietet Ihnen als einziges Kunstmuseum für nicht-europäische Kulturen der Schweiz eine umfassende Sammlung von Kunstobjekten aus Afrika, Asien, dem Orient, Altamerika und vielen anderen exotischen Ländern wie zum Beispiel der Südsee. Das drittgrößte Zürcher Museum finden Sie im 67'000 Quadratmeter großen Rieterpark in Zürich-Enge. In der grünen Oase nahe des Zürichsees teilt es sich in mehrere Gebäude auf. Zum einen haben Sie Zugang zur Villa Wesendonck des Architekten Leonhard Zeugheer, der Remise, der Park-Villa Rieter und der Villa Schönberg. Zum anderen führt Sie seit Februar 2007 der Erweiterungsbau "Smaragd" unter Tage. Zum größten Teil befindet sich die Ausstellungsfläche in dem unterirdisch angelegten Bau. Somit konnte eine Verdopplung der Museumsgröße erzielt werden.
Ihnen wird die faszinierende Vielfalt künstlerischer Ausdrucksformen anhand von Skulpturen, Bildern und Installationen anschaulich präsentiert. Fremde Kulturen, Religionen und Sichtweisen eröffnen sich dem Besucher durch die permanente Sammlung. Staunen Sie über seltene afrikanische Masken, die die Kunst des schwarzen Kontinents darstellen. Tibetische Thankas und Bronzefiguren der buddhistischen Kultur des Himalayas werden zum Beispiel in der Villa Wesendonck ausgestellt. Indische Kunst finden Sie in der großen Park-Villa Rieter.

Doch nicht nur die große Sammlung von Kunstobjekten verhilft Ihnen zu einem verbesserten interkulturellen Verständnis. Bei japanischen Teezeremonien können Sie dem besinnlichen Ritual folgen oder besuchen Sie eine der vielen Tanz- und Musikveranstaltungen. Performances, Workshops, Vorträge und öffentliche Führungen runden das Programm des Museums ab. Freuen Sie sich auf einen spannenden Besuch mit jeder Menge neuen Inputs! Nach einem Ausstellungsbesuch lockt der Rieterpark zu einem ausgedehnten Spaziergang. Das schöne Café in dem ehemaligen Wintergarten der Villa Wesendonck lädt Sie zum Frühstück mit frischen Brötchen, Müslis und leckeren Säften, Lunch, Suppe, Kuchen oder anderen Snacks ein. Natürlich lässt sich im Shop des modernen Neubaus das ein oder andere Andenken, Buch oder Kunstobjekt erstehen. Die Öffnungszeiten sind von Dienstag bis Sonntag von 10 bis 17 Uhr. Mittwoch und Donnerstag stehen Ihnen die Pforten bis 20 Uhr offen. Der Eintrittspreis beträgt je nach Umfang 12/10 (reduziert) bzw. 16/12 CHF.

Weiterführende Links

http://www.stadt-zuerich.ch/kultur/de/index/institutionen/museum_rietberg.html
http://de.wikipedia.org/wiki/Museum_Rietberg

Gemeinden in der Umgebung

2.34km
Zollikon 4.05km
Adliswil 5.17km
5.90km
5.99km
Uitikon 6.00km
Aesch ZH 7.33km
Thalwil 7.51km

Weitere Museen

(1.47413km)
Helmhaus (1.52893km)
(1.59636km)
(1.84093km)
Schweizerisches Landesmuseum (2.36098km)
(2.36098km)
(2.46176km)
(2.88943km)
(3.40989km)
Sauriermuseum Aathal (17.6713km)

Sehenswürdigkeiten

(1.70691km)
(2.13229km)
(2.32493km)
(4.3347km)
Starbie-Kinderspielhalle in Dietikon (10.8507km)
Swiss JazzOrama Uster (18.3657km)
(18.9155km)
Burg Wildenburg bei Baar (20.312km)
Kunstshaus Zug (21.0942km)
Burg Zug (21.0942km)