Flugbanner - 160x600



Der chinesische Garten der Stadt Zürich liegt im kulturell höchst interessanten Seefeld auf einer Landzunge des Zürichsees. Skulpturen von Henry Moore und Jean Tinguely, sowie ein Gebäude von Le Corbusier stellen mit dem Chinagarten ein hochkarätiges Ausflugsziel dar. Der von März bis Oktober geöffnete Garten wurde von der Partnerstadt Zürichs Kunming in China gestiftet. Die Errichtung erfolgte unter deutscher und chinesischer Hand.
In der rechteckigen Außenform des Geländes treffen Besucher mittig auf den Teich, welcher eine besondere Ruhe ausstrahlt. Das Wasserpalais am Südufer des Teiches stellt chinesische Kunst und Design aus. In den anschließenden Galeriegängen können die Besucher vollends in die chinesische Kultur eintauchen. Nach der  chinesischen Symbolsprache entstand die Anordnung deier Elemente dieses einzigartigen Gartens in Zürich. Alle Pflanzen, Felsen und Sträucher haben ihren zugeordneten Platz in der Philosophie der Chinesen.

Genießen Sie angenehme Mußestunden in der bezaubernden Gartenanlage und lassen Sie sich von der chinesischen Kultur berühren und inspirieren! Ein Take-Away sorgt für Ihr leibliches Wohl und rundet den Ausflug ab.

Weiterführende Links

http://www.stadt-zuerich.ch/internet/chg/home.html


Gemeinden in der Umgebung

Zollikon 2.39km
2.86km
4.63km
Adliswil 5.07km
5.13km
Zumikon 5.94km
Thalwil 6.62km
6.91km
7.04km

Weitere Sehenswürdigkeiten




Starbie-Kinderspielhalle in Dietikon (12.5262km)
Swiss JazzOrama Uster (18.5951km)
(18.6359km)
Burg Wildenburg bei Baar (19.7119km)
Kunstshaus Zug (20.7428km)
Burg Zug (20.7428km)
Zytturm Zug (21.1246km)

Museen

(0.220983km)
(0.755483km)
(1.23397km)
(1.70691km)
(1.78494km)
Helmhaus (1.78991km)
(2.84675km)
(2.89907km)
Schweizerisches Landesmuseum (2.89907km)
(4.38683km)