Flugbanner - 160x600


Grimselpass


Der Grimselpass verbindet die Kantone Bern und Wallis. Er ist Teil der beliebten 3-Pässefahrt Grimsel-Susten-Furka und führt von Innertkirchen zur Siedlung Gletsch in Oberwald. Die Landschaft, die ein wenig an Skandinavien erinnert, ist vor allem durch Granitfelsen und Stauseen geprägt.
Der größte der fünf Stauseen ist der Grimselsee, der am Unteraargletscher gelegen ist. Auf der Passhöhe in 2.165 Metern befindet sich der Totensee, dessen Name noch aus den Zeiten der napoleonischen Kriege herrührt. In der unmittelbaren Nähe befinden sich auch der Räterichsbodensee sowie der Oberaarsee. Letzterer ist nur über eine 6 km lange Straße erreichbar, die so schmal ist, dass die Zufahrt zeitlich geregelt ist. Die Hinfahrt ist zur vollen Stunde möglich, die Rückfahrt zur halben Stunde (die Phasen dauern jeweils 10 Minuten an). Einen Besuch wert ist in jedem Fall auch der Gelmersee. Während eines etwa zweistündigen Rundgangs um den See können Sie die Aussicht in der zauberhaften Berglandschaft genießen. Sie erreichen ihn mit der Gelmerbahn, die mit 106% Steigung die steilste Standseilbahn der Welt ist.

Am Pass gelegen ist auch das kleine Bergdorf Guttannen. Es beheimatet ein Kristallmuseum, in dem Sie sich Bergkristalle in allen Größen anschauen und auch erwerben können. Weiterhin bietet Ihnen dieser Ort zahlreiche Möglichkeiten für Ausflüge jeglicher Art: Sie können wandern, biken, klettern oder auch einfach nur einen Spaziergang machen.

Weiterführende Links

http://de.wikipedia.org/wiki/Grimsel

Gemeinden in der Umgebung

Oberwald 3.19km
Ulrichen 7.35km
Guttannen 10.68km
10.89km
Realp 13.41km
Bedretto 15.35km
Grafschaft 15.39km
Blitzingen 16.18km
Niederwald 18.42km
Hospental 19.04km
Gadmen 19.14km

Museen

St. Gotthard-Museum (17.2042km)