Flugbanner - 160x600


Kathedrale St. Nikolaus Freiburg


Die mittelalterliche Stadt Freiburg besitzt eine der imposantesten Kathedralen der gesamten Schweiz. Das Bauwerk aus dem 13. Jahrhundert reiht sich in das pittoreske Altstadtbild mit über 200 mittelalterlichen Fassaden ein. Der heilige St. Nikolaus findet hier seinen Ehrenplatz. Die von 1283 bis 1490 in Etappen errichtete gotische Kirche hat drei Schiffe. Den 76m hohen Turm können Sie über 368 Stufen erklimmen und jedem Tag des Jahres gedenken. Er wurde nachträglich angeschlossen und zeigt die späte Flamboyantgotik. Hoch oben werden Sie mit einer atemberaubenden Aussicht über die Altstadt und die Umgebung belohnt. An der Westfront der Kathedrale öffnet Ihnen das Hauptportal mit dem Jüngsten Gericht die Pforte in das gewaltige Innere. Hier beeindruckt die Heiliggrabkapelle mit der Grablegung Christis  von 1433 den Besucher. Darüber hinaus finden Sie einen Taufstein von 1498, mehrere barocke Altäre, ein gotisches Chorgestühl und den Hochaltar von 1877. Weitere Highlights der Kathedrale sind die Fenster des polnischen Malers Josef Mehoffer im Jugendstil und die Orgeln von Aloys Mooser aus den Jahren 1825. Berühmte Komponisten wie Anton Bruckner oder Franz Liszt konnten es sich nicht nehmen lassen, auf dem gewaltigen Musikinstrument ihr Können zu beweisen. Das Glockengeläut der Kathedrale ist vergleichbar mit dem des Berner Münsters oder der St. Gallener Stiftskirche. 13 Glocken geben ihr Bestes, um zu bestimmen festgelegten Zeiten die Bürger Freiburgs einzuberufen.
Sie haben unter der Woche von 7:30 bis 19:00 und am Wochenende von 8:30 bis 21:30 die Möglichkeit, das Wahrzeichen von Freiburg zu besuchen.

Weiterführende Links

http://www.stnicolas.ch/


Gemeinden in der Umgebung

Freiburg 0.02km
Givisiez 2.85km
Marly 3.37km
3.97km
Tafers 4.13km
Belfaux 4.57km
4.91km
Matran 5.66km

Museen

Gutenbergmuseum Freiburg (0.0213801km)
Fri-Art (0.45062km)
Greyerzer Museum Bulle (22.7603km)