Golf & Country Club de la Largue, Mooslargue

In den Hügeln des Sundgau

Golfer mit sportlichem Anspruch und einem Faible für traumhafte Naturlandschaften dürften sich auf dem Kurs des Golf & Country Clubs La Largue ausgesprochen wohl fühlen. Denn der im Dreiländereck auf französischer Seite gelegene Golfplatz bietet zum einen eine herrliche Aussicht über den von Hügeln geprägten Sundgau zwischen Jura und Vogesen. Zahlreiche Tiere haben auf dem Platz ihre Heimat, Straßenlärm ist an keiner Stelle zu hören. Zum anderen sorgt das interessante Design von Jeremy Pern, unter anderem verantwortlich für die Golfplätze in Les Bois und Lausanne, für eine auch aus sportlicher Sicht facettenreiche Golfrunde.

Drohender Ballverlust

Vor allem die Fairways halten viel Abwechslung bereit. Viel alter Baumbestand und zahlreiche unterschiedlich angelegte Wasserhindernisse geben jeder Bahn einen eigenen Charakter. Das Areal wird zudem von der Largue gekreuzt, einem kleinen Flüsschen, das es einige Male zu überwinden gilt. Ungenauigkeiten im Spiel führen daher schnell zum Verlust des Balles. Zudem steht neben dem 18-Loch-Kurs ein weiterer Platz mit neun Löchern zur Verfügung. Er ist Teil der angeschlossenen Golf Academy und auch ohne Handicap und Clubmitgliedschaft bespielbar.

Platz 1 – 18 Loch

18
Loch
Weiß
(Herren)
Gelb
(Herren)
Schwarz
(Damen)
Rot
(Damen)
Course Rating73.170.774.472.3
Slope Rating138.0133.0138.0130.0
Par72727272
Länge (m)6142m5662m5336m4965m

Platz 2 – 9 Loch

9
Loch
Weiß
(Herren)
Gelb
(Herren)
Schwarz
(Damen)
Rot
(Damen)
Course Rating59.956.2
Slope Rating91.095.0
Par3030
Länge (m)1700m1700m

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.